Der Stadtteil, Werbegemeinschaft Heißen

Muttertag 2019 – Impressionen

Schlechtes Wetter war am vergangenen Samstag zum Muttertags Gruß der Werbegemeinschaft Heißen angesagt. Doch als die Helferinnen und Helfer der Werbegemeinschaft aufbauten, zogen die Wolken vorbei und ließen sogar den ein oder anderen Sonnenstrahl durchblitzen.

In den Beginnen des Muttertags Gruß startete die Werbegemeinschaft Heißen mit 200 Rosen um den “Mutti’s” in Heißen eine Freude zu bereiten. Nun ist der Muttertags Gruß in diesem Jahr erstmalig zu einem ganzen Stand herangewachsen. Mit Kaffee, Wundertüten, Muttertags-Tassen und natürlich wieder einmal 200 Rosen, begrüßte die Werbegemeinschaft jeden mit Interesse auf dem Heißener Marktplatz.

“Wir bekamen gutes Feedback und neue Ideen. Es war, auch wenn nicht immer jede Aktion fruchtet, ein voller Erfolg und gibt Energie für die Organisation weiterer Events auf dem Heißener Marktplatz” – So der Pressesprecher der Werbegemeinschaft Heißen (Julian Reichwald)

Vorheriger ArtikelNext Article