DIY, Lifestyle

DIY Weihnachtsduft

Orangen, Zimt.. Ich rieche Weihnachten!
Weihnachten zuhause in heißen

Du noch nicht? Dann probiere unseren DIY Weihnachtsduft aus. Es ist wirklich einfach und bringt dich in deiner Wohnung sofort in eine besinnliche Weihnachtsstimmung.
Das brauchst du dafür: Ein verschließbares Glas (Je nach Raumgröße auch die Größe des Glases anpassen), Zimt, Orangen, Nelken, Vanille und Wasser.

Habt ihr die richtige Größe des Glases für euren Raum gefunden, geht jetzt alles ganz fix.

In ein kleines Glas legt ihr eine halbe Orange, welche ihr vorher in Scheiben geschnitten habt. Ist das Glas größer, könnt ihr mehr Orangenscheiben hineinlegen.
Nun kommen die restlichen Zutaten hinzu. Ungefähr 10 Nelken, eine halbe Vanilleschote und eine Zimtstange legt ihr in das Glas hinein.
Anschließend gießt ihr kochendes Wasser in das Glas und verschließt es sofort. Es muss jetzt drei Tage durchziehen, damit der Weihnachtsduft auch richtig zur Geltung kommt.
Sind die drei Tage vorüber, stellt ihr das Glas auf eine Wärmequelle. Was ihr dazu verwendet bleibt euch überlassen. Es kann ein Kamin sein, eine Heizung oder Stövchen eignen sich ebenfalls prima dazu.
Jetzt heißt es abwarten, bis sich der tolle Duft in eurem Raum verbreitet und ihr Weihnachten riechen könnt. Diese DIY Idee lässt sich natürlich mit euren Düften variieren. Werdet kreativ und macht euren eigenen Weihnachtsduft.

Vorheriger ArtikelNext Article

Send this to a friend